skip Institut


Das gemeinnützige skip Institut für angewandte digitale Visualisierung e.V. wurde 2015 von Prof. Christopher Wickenden initiiert und Anfang 2016 als offizielles An-Institut der Hochschule Fresenius für Wirtschaft & Medien GmbH am Standort Köln mit weiteren sieben Mitgliedern der Hochschule gegründet.

Das skip Institut beschäftigt sich mit der möglichen experimentellen Visualisierung von (un)sichtbaren und abstrakten Themen. Dazu gehört zum Beispiel die Darstellung von Lebensweisen, Lebensräumen, Umwelt- und Arbeitsbedingungen, moderner Bedürfnisse, von Business-Modellen und zukünftiger Produkte.